Auslandssemester von der Steuer absetzen

An vielen Kosten für ein Auslandssemester, ein ganzes Studium im Ausland oder ein Auslandspraktikum beteiligt sich der Staat.

Voraussetzungen für die steuerliche Absetzbarkeit eines Auslandsstudiums

Egal ob ein komplettes Studium im Ausland absolviert wird oder nur ein Auslandssemester oder eine kurze Summer Session eingelegt werden - wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, können viele Kosten für die Ausbildung im Ausland steuerlich geltend gemacht werden. Hauptkriterium ist, dass die an einer ausländischen Universität erbrachten Studienleistungen in Deutschland anerkannt werden.

Studien- und Prüfungsleistungen, die an ausländischen Hochschulen erbracht worden sind, werden anerkannt, wenn ihre Gleichwertigkeit festgestellt ist. (§ 20 HRG / Hochschulrahmengesetz)

Diese sogenannte Gleichwertigkeit ist grundsätzlich bei einem Studium an staatlichen Universitäten in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU), des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder in der Schweiz gegeben. Auch die erbrachten Leistungen an Universitäten in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland und vielen anderen Ländern werden anerkannt. Es empfiehlt sich in jedem Fall vor Aufnahme eines Studiums im Ausland, sich zuvor bei seiner Universität über die Anerkennung der Prüfungsleistungen zu informieren.

Jetzt kostenlos registrieren

Welche Kosten für Auslandssemester & Auslandsstudium sind von der Steuer absetzbar?


plane-50893 1920

Reisekosten

Die Reise ins Ausland sowie Fahrtkosten im Ausland können bei Vorlage von Nachweisen (Flugtickets etc.) oder durch die Nutzung der Entfernungspauschale (Distanz Wohnung zur Uni) abgesetzt werden.

bedroom-527645 1280

Unterkunftskosten

Deine Ausgaben für Miete und Nebenkosten kannst du bei Vorlage entsprechender Nachweise (Mietvertrag) komplett steuerlich geltend machen. Es gilt ein Höchstbetrag von 1.000 Euro pro Monat.

rice-noodles-855077 1280

Verpflegung

Für die erste drei Monate im Ausland kannst du tägliche Pauschbeträge für die Verpflegung in Anspruch nehmen. Weitere Infomationen zu den Pauschalen für den Verpflegungsmehraufwand findest du hier.

time-1558037 1280

Studiengebühren

Die Gebühren für ein Studium im Ausland sind oftmals viel höher als für deutsche Unis. Du kannst aber natürlich deine Studiengebühren oder Semesterbeiträge als Werbungskosten von der Steuer absetzen.

money-1305116 640

Studienkredit

Wenn du kein Stipendium für ein Auslandssemester ergattern konntest und deshalb einen Kredit aufnehmen musst, kannst du diesen einschließlich anfallender Zinsen steuerlich verrechnen.

blogging-336376 1920

Bewerbungskosten

Alle Ausgaben für die Bewerbung um einen Studienplatz im Ausland können abgesetzt werden. Hierzu gehören Bewerbungsmappe, amtliche Beglaubigungen oder Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch.

Jetzt kostenlos registrieren

Weitere absetzbare Kosten für ein Auslandssemester

Natürlich gilt auch für ein Studium im Ausland, dass alle eindeutig zu Studienzwecken aufgebrachte Ausgaben als Werbungskosten steuerlich geltend gemacht werden können. Hierzu gehören folgende typische Kosten:


So setzt du die Kosten für das Studium im Ausland ab

Natürlich kannst du mit unserem Steuer-Tool deine Kosten für ein Auslandssemester, ein komplettes Studium im Ausland oder auch ein Praktikum im Ausland unkompliziert steuerlich geltend machen. Das Tool berücksichtigt alle relevanten Werbungskosten für ein Auslandsstudium und ermöglicht dir eine maximale Erstattung bzw. einen maximalen Verlustvortrag.

Auslandssemester

Wenn du deine Steuererklärung mit unserem Tool machst, kannst du gleich zu Beginn angeben, dass du ein Auslandssemester absolviert hast. Im Steuer-Interview erscheinen dann alle relevanten Fragen zur Absetzung entsprechender Kosten von der Steuer.

Ganzes Studium im Ausland

Wenn du ein komplettes Studium im Ausland absolvierst oder bereits abgeschlossen hast, dann kannst du deine Studienkosten mit unserem Tool einfach so geltend machen, als ob du an einer deutschen Uni studiert hättest. Bei den Eingangsfragen kannst du dann die Frage zum Auslandssemester einfach verneinen.

Praktikum im Ausland

Um dein Auslandspraktikum steuerlich geltend zu machen, brauchst du ebenfalls nichts Besonderes beachten und kannst im Tool einfach angeben, dass du ein Praktikum gemacht hast. Im Steuer-Interview kannst du dann alle relevanten Kosten eintragen.

Ich habe mein Auslandssemester an der University of Memphis in den USA gemacht. Die Studiengebühren und die Unterkunft auf dem Campus waren zum Glück durch ein Stipendium abgedeckt. Trotzdem war der Aufenthalt ganz schön teuer. Vor allem durch die Verpflegungspauschale von 48 Euro pro Tag konnte ich aber gut 4.000 Euro an Kosten von der Steuer absetzen.
Michelle T. (Uni Potsdam)
girl-422333 1280-iloveimg-cropped
Jetzt kostenlos registrieren